Las afirmaciones de Cathie Wood sobre el Bitcoin son exageradas

Un nuevo informe respaldado por el inversor ARK, Jack Dorsey y Elon Musk sugiere que la minería de Bitcoin puede ser buena para el planeta. Es un argumento dudoso.

Dado el vertiginoso precio del Bitcoin

Dado el vertiginoso precio del Bitcoin y sus cada vez más ricos y destacados patrocinadores, era sólo cuestión de tiempo que surgiera un lobby de la criptomoneda para contar historias positivas sobre una inversión que todavía es vista con cierta sospecha por políticos, reguladores y consumidores.

Sin embargo, incluso para los estándares de los defensores de las criptomonedas, que ponen ojos de láser en sus avatares de Twitter y se burlan de los oponentes como si estuvieran destinados a seguir siendo pobres, el Kool-Aid servido esta semana en un documento que promueve la minería de Bitcoin Investor como buena para el planeta – en el Día de la Tierra – deja un sabor amargo.

Con el apoyo de Jack Dorsey, de Square Inc., Elon Musk, de Tesla Inc. y Cathie Wood, de ARK, famosa por sus apuestas ultra-expansivas, el informe presenta la minería de Bitcoin como un complemento „ideal“ para los proyectos de energía renovable respaldados por la energía solar o eólica y la tecnología de almacenamiento de baterías. Se trata de una afirmación audaz, que resulta algo dudosa por lo que ya sabemos sobre la minería de Bitcoin.

La carrera tecnológica para hacerse con los Bitcoins recién acuñados y cobrar las tasas de transacción ha superado al humilde ordenador portátil y ahora requiere enormes equipos informáticos que funcionen las 24 horas del día. La energía barata y abundante es una ventaja competitiva, por lo que se calcula que el carbón representa el 38% del suministro de energía de estos mineros, según el Centro de Finanzas Alternativas de Cambridge.

Las estimaciones del consumo total de energía de la red Bitcoin varían mucho, desde 20-80 teravatios-hora en 2019 hasta más de 100 este año, más que algunos países. Que unos pocos incondicionales decidan calentar su salón con un equipo de minería no lo hace mucho más ecológico.

Las estimaciones del modelo dejan más preguntas que respuestas. Una de ellas es el coste del almacenamiento de energía. El coste de capital de la batería propuesta se estima en 200 dólares por kilovatio-hora, pero mi colega de BloombergNEF Tifenn Brandily calcula que podría ser hasta un 40%-60% más. El „sobredimensionamiento“ de las baterías puede hacer inviables los proyectos, dice:

„Encarece la electricidad… Es como aconsejar a una familia que se va de vacaciones que vaya en un autobús pensado para 30 personas“.

Otra cuestión es la rentabilidad del hardware de minería

El informe asume una vida útil de los equipos de cuatro años, pero Alex de Vries, creador del sitio web Digiconomist que rastrea el consumo de energía de las criptomonedas, estima en otros lugares una vida útil de 1,5 años. La empresa de blockchain Elwood, en un documento publicado el año pasado, estimó la „vida útil aproximada“ en dos. Si el hardware de minería resulta ser la mitad de duradero de lo que sugiere el modelo, eso conllevará más costes ocultos cuando haya que reemplazarlo.

También está la cuestión de si los precios de Bitcoin se mantendrán lo suficientemente altos como para financiar la energía verde, dada su historia volátil. Cuando se desplomaron en 2018, varios mineros quebraron.

Esto puede sonar como una objeción, pero sugiere un optimismo que no refleja la realidad. Si Bitcoin es la clave para un futuro de energía limpia abundante, estamos muy lejos. A principios de este mes, una central eléctrica abandonada de Nueva York fue resucitada como una operación de minería de Bitcoin alimentada por gas natural.

Texas, el estado utilizado como modelo por el documento de investigación, también ha atraído a las empresas mineras con energía barata respaldada por gas. Las interrupciones en las plantas de carbón chinas, a raíz de accidentes reales en las minas de carbón, afectaron recientemente a los proveedores de energía para las minas de Bitcoin en la región. Los mineros de criptomonedas parecen afianzar el statu quo del carbón.

Binance lancia token azionari negoziabili in Tesla

A differenza delle azioni tradizionali, un token azionario può essere frazionato in unità più piccole e più convenienti, il che significa che più utenti possono potenzialmente beneficiare dei rendimenti del capitale sulle azioni.

L’exchange di criptovalute Binance sta lanciando token azionari negoziabili che mirano a consentire a una sezione più ampia del pubblico di intascare rendimenti di capitale sulle azioni, inclusi potenziali dividendi, senza dover acquistare azioni tradizionali complete

Il primo titolo azionario negoziabile pubblicamente sotto forma di token azionario Binance sarà Tesla, il cui prezzo delle azioni si aggira attualmente intorno ai $ 700. Piuttosto che acquistare una quota tradizionale completa, per la quale è richiesta la custodia di un certificato azionario fisico, gli utenti possono acquistare un minimo di un centesimo di un’azione Tesla rappresentata da un token digitale. Binance ha dichiarato:

“Ogni token digitale rappresenta una quota di azioni ed è completamente garantito da un portafoglio di depositi di titoli sottostanti che rappresenta i token in circolazione. Gli utenti potranno scambiare gettoni frazionari „.

Un centesimo di token azionario, quindi, rappresenta la stessa frazione di un’azione Tesla, ei prezzi delle azioni saranno regolati in Binance USD (BUSD), una stablecoin ancorata al dollaro degli Stati Uniti ed emessa da Paxos Trust Company. I token azionari non sono rimborsabili per azioni.

Il CEO di Binance Changpeng Zhao ritiene che i token azionari digitali forniranno un ponte tra i mercati tradizionali e quelli crittografici e amplieranno l’accesso ai mercati azionari, con il risultato di un „futuro finanziario più inclusivo“

Il trading dei token azionari digitali sarà privo di commissioni e il prodotto è stato sviluppato insieme alla società di investimento tedesca autorizzata CM-Equity AG e alla piattaforma di tokenizzazione degli asset con sede in Svizzera Digital Assets AG. La partecipazione al loro trading non è aperta a giurisdizioni limitate come Cina, Turchia e Stati Uniti e un processo Know Your Customer deve essere completato per diventare idoneo come trader di token azionari digitali in borsa.

Il primo trimestre del 2021 di Binance è stato forte, secondo un annuncio di lunedì, con una crescita del 260% del volume scambiato e un aumento del 346% degli utenti. Nel frattempo, il token nativo dell’exchange Binance Coin ( BNB ) è cresciuto di oltre il 900% finora quest’anno.

FTX crypto exchange offers index for stocks from Reddit forum „Wall Street Bets“

In addition to several securities, the crypto exchange also makes the Dogecoin tradable via the index.

After the surge in stocks such as GameStop (GME), AMC Entertainment (AMC) and the cryptocurrency Dogecoin ( DOGE ), the FTX crypto exchange launched an index fund that tracks the products in question.

The name of the index fund is Wall Street Bets, which is borrowed from the Reddit sub-forum that sparked the hype about said financial products

„We are pleased to make a basket of Wall Street Bets financial products tradable for you,“ as FTX announced in a corresponding announcement on Thursday . The index is a futures contract that expires on March 26, 2021.

FTX boss Sam Bankman-Fried told Cointelegraph that the index fund will initially only be offered for this period, but if there is sufficient demand, an extension until June is conceivable.

The WSB index runs on the FTX under the ticker WSB-0326, whereby the financial products under the abbreviations NOK, BB, AMC, GME, SLV, DOGE and FTT are included in this. The market value is calculated from the weighted average of all relevant products, as stated in the associated description .

Each financial product has a share of 16.5%, only FTT is only weighted with 1%.

The sum of 6 financial products at 16.5% each and the FTT at 1% results in a total of 100%

In the past few days the Reddit sub-forum Wall Street Bets has made headlines by jointly buying up GameStop’s stock. This, in turn, triggered what is known as a short squeeze , which drove a hedge fund that was excessively short in the security into bankruptcy. This was followed by a fundamental debate about the distribution of power in the stock market.

Ethereum 2.0 (ETH) is already the fourth largest staking

Ethereum 2.0 (ETH) is already the fourth largest staking network

Ethereum had unblocked the staking a month and a half ago, in anticipation of its passage to the Proof-of-Stake. And the success is there: it has become the 4th largest staking network, even though investors have to wait two years before receiving their rewards.

The community stakes its ETH

Dune Analytics data allows to see the progress of the ETHs sent on the Ethereum deposit contract, for users who wish to start staking. In total, nearly one billion dollars in ETHs have been sent. This corresponds to 1.5 million ETH, or nearly 1.4% of the total Ether supply. This is a plebiscite for the project, which is of course motivated by Bitcoin Era the lure of profit. Currently, the ETH staking offers rewards estimated at around 13% – enough to tempt investors.

It should be noted that investors are sending their ETHs to the network even though the rewards are not released. It will take at least two years before the profits generated by ETH staking are paid out to the contributors. This shows the confidence that the contributors have in the future of the payment network.

Ethereum, the fourth largest staking network at present

Will Ethereum succeed in eclipsing its competitors in the long run? It is entirely possible. The biggest staking network at present is Polkadot (DOT), which has 691 million DOT staked at the moment. This corresponds to 67% of the supply, and about 3.5 billion dollars. It is followed by Cardano (ADA), whose supply is staked at 65.53%, worth USD 3.37 billion.

Just ahead of Ethereum is Tezos (XTZ). The equivalent of 1.3 billion dollars in XTZ is currently staked on the network, which is also growing.

All this shows that there is a definite craze for ETH staking. If investors are willing to wait two years for their rewards, it is imagined that a much higher number of them will participate when the rewards are unblocked.

Überwachen Sie den Stromverbrauch der Anwendung im Windows 10 Task-Manager

Um den Akkuverbrauch Ihres Laptops zu verwalten, enthält Windows 10 1809 einige neue Monitore, mit denen der Energieverbrauch pro Anwendung überwacht werden kann.

SHARETWEETSHAREEMAIL-KOMMENTARE
Wenn Sie ständig unterwegs sind und an Ihrem Laptop arbeiten, ist die Energieverwaltung von entscheidender Bedeutung. Und Sie sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, eine möglichst lange Akkulaufzeit zu erreichen. Windows 10 entwickelt sich ständig weiter und bietet ständig neue und bessere Tools zur Energieverwaltung. Es gibt mehr Energieoptionen in der Anwendung Einstellungen, eine Ein-Klick-Schaltfläche zum Aktivieren der Batteriesparfunktion, und im Update vom Oktober 2018 (Build 1809) enthält es auch eine neue Möglichkeit, den Stromverbrauch der Anwendung im Task-Manager zu überwachen.

 

Stromverbrauch Windows 10 Task-Manager

Die neue Funktion ermöglicht es Ihnen, den aktuellen Stromverbrauch pro Anwendung anzuzeigen. Neben der Überwachung der Systemressourcen, die eine Anwendung im Laufe der Zeit verbraucht. Sie verwendet beispielsweise den Festplatten-, Prozessor- und Grafikverbrauch jeder Anwendung und Prozesse, um die Gesamtenergieauswirkungen auf Ihr System zu berechnen.

Um den Stromverbrauch von Anwendungen zu überwachen, öffnen Sie einfach den Task-Manager. Klicken Sie entweder mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie Task-Manager oder drücken Sie die Windows-Taste und geben Sie: task manager ein und drücken Sie Enter. Klicken Sie nach dem Start auf die Registerkarte „Prozesse“, und Sie sollten einige neue Spalten mit den Bezeichnungen „Stromverbrauch“ und „Stromverbrauchstrend“ sehen.

Task-Manager Windows 10 1809 App Stromverbrauch

Die Spalte Stromverbrauch zeigt an, wie viel Strom die Anwendung oder der Dienst in Echtzeit verbraucht. Die Spalte Stromverbrauchstrend zeigt an, wie viel Strom eine Anwendung oder ein Prozess in Schritten von zwei Minuten verbraucht.

Wenn Sie die beiden neuen Spalten nicht sehen, müssen Sie sie nur hinzufügen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Spaltenüberschrift und wählen Sie die Optionen „Stromverbrauch“ und „Stromverbrauchstrend“. Natürlich können Sie dann die Spalten in der Reihenfolge verschieben, in der sie beim Start des Task-Managers erscheinen sollen. Und wie bei den anderen Spalten brauchen Sie sie nur anzuklicken, um von niedrig nach hoch oder von hoch nach niedrig zu sortieren.

Power-Monitor-Spalte Windows 10 1809 hinzufügen
Denken Sie daran, dass damit sowohl Prozesse als auch Anwendungen und einige Prozesse verfolgt werden, die Sie nicht deaktivieren können. Typischerweise werden Sie feststellen, dass die Anwendungen, die die meiste Leistung beanspruchen, die üblichen grafikintensiven Verdächtigen wie Spiele und Fotobearbeitungsanwendungen sind. Es ist jedoch ein gutes Werkzeug, da Sie vielleicht etwas finden, von dem Sie nicht erwartet haben, dass es so viel Energie verbraucht. Dann können Sie die beleidigende App beenden oder sie den ganzen Tag über sparsam einsetzen.

Zusätzlich zu einigen bemerkenswerten neuen Funktionen in Windows 10 1809 hilft Ihnen diese einfache Stromüberwachungsfunktion bei der Verwaltung der gesamten Akkuleistung, damit Sie Ihren PC durch den Tag bringen können.

Wie man ‚Sprünge‘ des Mausrollrads unter Windows repariert

Wie man ‚Sprünge‘ des Mausrollrads unter Windows repariert

Die ‚Sprünge‘ des Scrollrads der Maus erscheinen normalerweise, während die Benutzer mit ihrer Maus nach unten scrollen. Es erscheint auf PCs und Laptops und ist nicht auf eine bestimmte Version des Windows-Betriebssystems beschränkt. Während des Scrollens nach unten bewegt sich die Seite oder wirklich alles, was gescrollt werden kann, um ein paar Pixel nach oben, und das kann sehr lästig sein.

Maus-Scrollrad ‚Springt‘.

Auch wenn es nicht nach einem größeren Problem aussieht, beunruhigt es die Benutzer. Es gab viele verschiedene Möglichkeiten, das Problem zu lösen, und einige von ihnen wurden von der Online-Gemeinschaft als erfolgreich gelobt. Wir haben solche Methoden in diesem Artikel zusammengestellt, stellen Sie also sicher, dass Sie sie sorgfältig befolgen.

Wie kommt es, dass das Mausrad unter Windows zufällig springt?

Es gibt viele verschiedene Ursachen für dieses Problem und sie unterscheiden sich je nachdem, welche Maus Sie verwenden oder ob Sie ein Laptop- oder PC-Benutzer sind. Wenn Sie das Problem so schnell wie möglich lösen möchten, ist es wichtig, die richtige Ursache zusammen mit Ihrem tatsächlichen Szenario zu ermitteln. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich die unten stehende Liste der Ursachen anzusehen:

Problematische Bildlauffunktionen der Maus – Wenn Sie eine Microsoft-Maus verwenden, finden Sie im Microsoft Mouse and Keyboard Center eine Vielzahl von Funktionen. Stellen Sie sicher, dass Sie die problematischen Funktionen deaktivieren.
Alte und veraltete Treiber – Neue Treiber lösen oft Probleme, die durch frühere Versionen verursacht wurden, und es ist wichtig, diese zu aktualisieren. Alte Treiber können viele Probleme auslösen und möglicherweise sogar dazu führen, dass Ihr Mauszeiger blinkt.
Touchpad des Laptops – Wenn Sie ein Laptop-Benutzer sind, kann die Scroll-Funktion auf dem Touchpad Ihres Laptops das Problem verursachen, also stellen Sie sicher, dass Sie sie deaktivieren.
Ausblenden des Mauszeigers während der Eingabe – Auch wenn diese Funktion nicht eng mit dem Scrollrad zusammenhängt, hat sie bei einigen Benutzern funktioniert, stellen Sie also sicher, dass Sie sie deaktivieren, um zu versuchen, das Problem zu lösen.
Lösung 1: Deaktivieren bestimmter Maus-Scroll-Funktionen (Microsoft-Maus-Benutzer)
Diese Einstellungen stehen für Benutzer von Microsoft Mouse zur Verfügung, da sich diese Funktionen im Hinblick auf das in diesem Artikel beschriebene Problem als problematisch erwiesen haben. Die Deaktivierung der Beschleunigung des Bildlaufs der Maus und das Spiegeln der Bildlaufrichtung hat sich für viele Benutzer als hilfreich erwiesen, also probieren Sie dies unbedingt weiter unten aus!

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Startmenü“ und geben Sie „Systemsteuerung“ ein, wenn es sich öffnet. Klicken Sie auf das erste Ergebnis, um die Systemsteuerung zu öffnen. Sie können auch gleichzeitig auf die Windows-Taste + R-Tasten klicken und „exe“ in das Dialogfeld „Ausführen“ eingeben.
Stellen Sie sicher, dass Sie die Ansicht in der Systemsteuerung auf „Ansicht nach“ ändern: Große Symbole und klicken Sie auf „Maus“.

Maus-Einstellungen in der Systemsteuerung
Klicken Sie nach dem Öffnen des Fensters Mouse settings auf Change Mouse Wheel Settings >> Change Microsoft Mouse Settings, um das Microsoft Mouse and Keyboard Center zu öffnen.
Vergewissern Sie sich, dass Sie unter der Registerkarte Grundeinstellungen sowohl die Optionen Beschleunigter vertikaler Bildlauf als auch Umgekehrte Bildlaufrichtung deaktiviert haben, um zu versuchen, das Problem zu lösen.

Deaktivieren der erforderlichen Microsoft Mouse-Rad-Einstellungen
Überprüfen Sie, ob das Mausrad beim Scrollen immer noch ’springt‘!
Lösung 2: Installieren Sie die neuesten Treiber
Benutzer haben berichtet, dass durch die Installation der neuesten verfügbaren Treiber das Problem für sie gelöst werden konnte, ohne die Standard-Mauseinstellungen ändern zu müssen. Maustreiber finden Sie auf der Seite des Herstellers. Da die Microsoft-Maus-Hardware am meisten unter diesem Problem zu leiden scheint, werden wir den Link zu deren Website aufnehmen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche im Startmenü, geben Sie „Geräte-Manager“ ein, und wählen Sie ihn aus der Liste der verfügbaren Ergebnisse aus, indem Sie einfach auf das erste klicken. Sie können auch auf die Windows-Tastenkombination „Taste + R“ tippen, um das Dialogfeld „Ausführen“ aufzurufen. Geben Sie „devmgmt.msc“ in das Dialogfeld ein und klicken Sie auf OK, um es auszuführen.

Ausführender Geräte-Manager
Da es sich um den Grafikkartentreiber handelt, den Sie auf Ihrem Computer aktualisieren möchten, erweitern Sie den Abschnitt Mäuse und andere Zeigegeräte, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie die Option Gerät deinstallieren